Mit allen meinen wir alle: Libanon im Ausnahmezustand

No Comments
Seit 17. Oktober 2019 demonstriert die libanesische Bevölkerung landesweit gegen die verschlechterten Lebensbedingungen und Aussichtslosigkeit. Ein sonst durch religiöse Konflikte gespaltenes Volk erhebt sich gegen die führende Elite, die das Land seit dem Bürgerkrieg vor 29 Jahren aufgrund von Korruption und politischer Fehlentscheidungen nahezu in den Bankrott geführt hat. von Michael Jabbour „Mit allen meinen…

Workshop: Europa neu beleben – junge Perspektiven auf die EU-Politik

No Comments
Im Mai 2019 finden wieder Europawahlen statt, dabei werden zum neunten Mal seit 1979 die Abgeordneten des Europäischen Parlaments gewählt. Bisher sind junge Menschen allerdings unterdurchschnittlich im EU-Parlament repräsentiert; so liegt etwa das Durchschnittsalter der jetzigen 18 EU-Abgeordneten aus Österreich bei rund 55 Jahren. Nicht zuletzt deswegen ist es wichtig, dass auch die Forderungen und…

Blinde Flecken der Transformationsforschung: Abtreibung in Polen und Rumänien

No Comments
Die Debatte über die Regulierung von Abtreibung ist vermutlich eine der emotionalsten und offensten nicht nur in Zentral- und Osteuropa, sondern auch überall sonst. Transformationsprozesse in dieser Region beinhalteten sie aber genauso, auffällige Beispiele dafür sind etwa Polen und Rumänien. Sie zeigen einerseits, was die Folgen eines restriktiven Abtreibungsverbots sind, und andererseits, wie aktuell der…

Osteuropastudien als wissenschaftliche Disziplin: von den Feindstudien zur Regionalexpertise

No Comments
Was wäre, wenn Europa nicht in West- und Osteuropa, sondern in Nord- und Südeuropa oder in Zentral- und peripheres Europa eingeteilt würde? Oder wenn wir Europa nach Kriterien wie Sprachgruppen, Reichtum, Infrastruktur, politische Ausrichtung der Regierung, Klima, Landwirtschaft oder Arbeitsmarkt aufteilen würden? Hier bei Ponto haben wir gerade einen Osteuropa-Schwerpunkt ins Leben gerufen. Aber warum gerade…

Wo beginnt und endet „Osteuropa“?

No Comments
Der Begriff „Osteuropa“ ist im europa- und außenpolitischen Diskurs durchaus präsent – dabei ist jedoch keineswegs eindeutig, welche Gebiete und Länder diese Region genau umfasst. Zählt beispielsweise der asiatische Teil Russlands dazu? Oder gehören Zentralasien und der Kaukasus noch zu (Ost-)Europa? Wo liegen die Grenzen Osteuropas? Welche Länder gehören zu „Osteuropa“? Gemäß EuroVoc, dem mehrsprachigen…

Regierungsbildung in Österreich: Gespanntes Warten auf die Vergabe des Außenministeriums

No Comments
foraus.at – Das Wahlergebnis bei den Nationalratswahlen Österreichs endete in einem deutlichen Rechtsruck. Die Koalition der konservativen ÖVP mit der rechtspopulistischen FPÖ wird nicht nur innenpolitische Umbrüche mit sich bringen, sondern wirft auch die Frage nach dem zukünftigen Stil der österreichischen Außenpolitik auf. Nachdem die regierende «große Koalition» aus den beiden Mitteparteien SPÖ und ÖVP im…
Menu