Warum sagen osteuropäische Staaten NEIN zur Istanbul-Konvention?

  Der Slogan dieses Plakats einer bulgarischen Kampagne lautet: “Öffne deine Augen. Eine Kampagne gegen Gewalt an Frauen” Gemäß einer Umfrage der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) aus dem Jahr 2018 sind ungefähr 16 Millionen Frauen aus der OSZE-Region Opfer von sexueller Gewalt. Dies zeigt, dass Gewalt gegen Frauen ein akutes Problem…

Blinde Flecken der Transformationsforschung: Abtreibung in Polen und Rumänien

No Comments
Die Debatte über die Regulierung von Abtreibung ist vermutlich eine der emotionalsten und offensten nicht nur in Zentral- und Osteuropa, sondern auch überall sonst. Transformationsprozesse in dieser Region beinhalteten sie aber genauso, auffällige Beispiele dafür sind etwa Polen und Rumänien. Sie zeigen einerseits, was die Folgen eines restriktiven Abtreibungsverbots sind, und andererseits, wie aktuell der…

Osteuropastudien als wissenschaftliche Disziplin: von den Feindstudien zur Regionalexpertise

No Comments
Was wäre, wenn Europa nicht in West- und Osteuropa, sondern in Nord- und Südeuropa oder in Zentral- und peripheres Europa eingeteilt würde? Oder wenn wir Europa nach Kriterien wie Sprachgruppen, Reichtum, Infrastruktur, politische Ausrichtung der Regierung, Klima, Landwirtschaft oder Arbeitsmarkt aufteilen würden? Hier bei Ponto haben wir gerade einen Osteuropa-Schwerpunkt ins Leben gerufen. Aber warum gerade…

Wo beginnt und endet „Osteuropa“?

No Comments
Der Begriff „Osteuropa“ ist im europa- und außenpolitischen Diskurs durchaus präsent – dabei ist jedoch keineswegs eindeutig, welche Gebiete und Länder diese Region genau umfasst. Zählt beispielsweise der asiatische Teil Russlands dazu? Oder gehören Zentralasien und der Kaukasus noch zu (Ost-)Europa? Wo liegen die Grenzen Osteuropas? Welche Länder gehören zu „Osteuropa“? Gemäß EuroVoc, dem mehrsprachigen…
Menu